Die CURA-Marketing GmbH ist ein innovatives, international tätiges Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern und langjähriger Erfahrung im Bereich Kosmetik und Parfümerie. Wir suchen motivierte Mitarbeiter (m/w) zur Verstärkung unserer Teams als

Senior ProduktmanagerIn (Team Lead) Teleshopping

Vollzeit/Standort Innsbruck

 

DEIN AUFGABENBEREICH:

 Management des gesamten Entwicklungsprozesses einer Kosmetik-Pflegelinie

  • (Planung, Koordination, Einführung, Kontrolle)
  • Verantwortende Schnittstellenfunktion zwischen externen und internen Stakeholdern
  • Direkte Zusammenarbeit mit Judith Williams
  • Übernahme von Personalverantwortung
  • Mitarbeit an strategischen Themen (z.B. Entwicklung und Implementierung neuer Prozesse)

DEIN PROFIL:

  •  Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Marketing oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Produktmanagement, Erfahrung in der Führung eines Teams von Vorteil
  • Leidenschaft für die Kosmetikbranche, Trendgespür und Kreativität
  • Ausgeprägte Teamplayer-Qualitäten
  • Strategisch-konzeptionelles Denken
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit sowie Hands-On Mentalität
  • Flexible Arbeitsweise und Belastbarkeit

WIR BIETEN:

  • Vielseitige, kreative und verantwortungsvolle Aufgaben in einer spannenden Branche
  • Modernes und internationales Umfeld
  • Leistungsgerechte Entlohnung
  • Sehr gutes Betriebsklima mit zusätzlichen Sozialleistungen

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bewerbungen bitte an jobchance@cura.co.at senden oder online bewerben.

Eintrittstermin ab sofort 

Für diese Position wird eine marktkonforme Überzahlung entsprechend der Ausbildung
und Berufserfahrung auf das Mindestentgelt von 45.000,- Euro brutto jährlich geboten.


CURA Marketing GmbH
Dr.-Franz-Werner-Straße 19
6020 lnnsbruck
Österreich

Wir weisen darauf hin, dass die von Ihnen übersandten Bewerbungsunterlagen ausschließlich zum Zwecke des Auswahlverfahrens gespeichert und bearbeitet werden.

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gelöscht.